Wir empfangen unsere Früchte aus aller Welt per LKW in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und der Schweiz sowie per Schiff in den Häfen von Antwerpen, Rotterdam und Hamburg. Nach eingehender Qualitätskontrolle, Kommissionierung und ggf. Reifung werden die frischen Früchte direkt zu unseren Kunden weitertransportiert.

Wir verzichten komplett auf eigene Läger, Transportfahrzeuge und Reifereien und arbeiten mit ausgewählten Dienstleistungspartnern zusammen. Hierdurch senken wir die Kosten, erhöhen die Flexibilität und bieten unseren Kunden Logistikdienstleistungen auf höchstem Niveau (z. B. in kontrollierter Atmosphäre, CA-Container).